Konrad Korabiewski

Konrad Korabiewski, *1978 in Lodz, POL, lives and works in DEN/POL/ISL/GER; studied at The Royal Academy of Music, Aarhus, DEN 2014 Internationale Ferienkurse für Neue Musik, Darmstadt, GER; ZKM, Karlsruhe, GER 2013 Internationale Ferienkurse für Neue Musik, Copenhagen, DEN

The art book orchestra
2012

Für sein Werk The Art Book Orchestra bringt Konrad Korabiewski verschiedene Genres und Medien zusammen, kombiniert er Klangkunst, Experimentalmusik und Buchkunst mit bildender Kunst. So entstehen multimediale Buchobjekte, die wie Instrumente gespielt werden können. Öffnet man sie und blättert darin herum, ertönen elektronische Klänge mit tiefem, sphärischem und melancholischem Sound. Jedes Buch enthält ein oder mehrere von Korabiewski komponierte Musikstücke, die sich erst in der Interaktion entfalten. Dazu gibt es zwei mögliche Präsentationsformen: Die Bücher können entweder als Installation von den Besuchern individuell entdeckt, angeschaut, durchgeblättert und damit angehört werden. Oder sie werden in einer Performance des Künstlers zum mehrstimmigen Orchester vereint, das eine Gesamtkomposition aller in den Büchern enthaltenen Stücke aufführt. Mit seiner vielschichtigen Multimedialität bietet The Art Book Orchestra ein außergewöhnliches Erlebnis, da es gleichermaßen visuell, akustisch wie auch taktil erfahren werden kann. (ih)

  • SOUND
  • Interactive Sound Installation